banner 3

Herren - SV Alberweiler

Herren - SV Alberweiler

Ansprechpartner:
Timo Bailer
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

... lade FuPa Widget ...

Kreisliga A Riß Staffel 2 auf FuPa


SV Alberweiler – TSV Kirchberg/Iller 2:2

Am letzten Sonntag war der TSV Kirchberg/Iller zu Gast in Aßmannshardt. Die SVA-Elf wollte den sehr guten Saisonstart weiter ausbauen und war zu Beginn die bessere Mannschaft. Torchancen konnte sich der SVA auch erspielen, nur mit der Verwertung dieser Chancen klappte es an diesem Tag nicht. Man musste sogar einem Rückstand hinterherlaufen. Nach einem unnötigen Ballverlust am eigenen Strafraum gingen die Gäste in Führung. Kurz vor der Halbzeit gelang der SVA-Elf der Ausgleichstreffer. Matthias Hertenberger wurde freigespielt und traf zum 1:1. Mit diesem Ergebnis ging es in die Halbzeit. Nach dem Seitenwechsel war der SVA weiterhin die etwas bessere Mannschaft. Doch das Tor machten wiederum die Gäste. Nach einem Freistoß flog der Ball an allen vorbei durch den Strafraum und ein Gästespieler musste nur noch einschieben. Nun war der SVA gefordert und drängte auf den Ausgleich. Es gab nun reihenweise Chancen. Mal war der Torhüter zur Stelle, mal die Latte oder der Ball wurde auf der Linie geklärt. Als es bereits nach einer Niederlage aussah gab es noch einen Eckball für den SVA. Im Anschluss an diesen war der Joker Matthias Bopp zur Stelle und erzielte den viel umjubelten Ausgleich. Das Spiel wurde gar nicht mehr angepfiffen. Am Ende war es ein glücklicher aber verdienter Punkt gegen Kirchberg.